Parité Gesetz für Brandenburg

Am 8. März 2018 werde ich mit meiner Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ein Paritégesetz in den Brandenburger Landtag einbringen. Frauen sind im Landesparlament und nicht nur dort dauerhaft unterrepräsentiert.

Dazu führte rbb Kulturradio in der Sendung Zeitpunkte am 4.3.2018 ein Interview mit mir, das Sie hören können, weil Sie den Link in der Überschrift anklicken.

Kategorien:Aktuelles

Jubiläumsstammtisch mit der Landtagspräsidentin Britta Stark

Zur Eröffnung der Brandenburgischen Frauenwoche hatten wir am 1.3.2018  zum 50. Falkenseer Frauenstammtisch die höchste Repräsentantin des Landes Brandenburg, die Landtagspräsidentin Britta Stark zu Gast.
Fast 50 Frauen stellten viele Frage und diskutierten lebhaft mit Britta Stark, die genauso wie wir vom Frauenstammtisch begeistert war.


So macht "Frauen" Politik Spaß!


Wir haben von unseren kreativen und treuen Gastfrauen Astrid und Marlies, einen selbstgemachten Stammtischwimpel geschenkt bekommen, den werden wir stolz jetzt zu jedem Frauenstammtisch mitbringen.

Wir danken Anke Vetter für die Fotos.


Der 51.Frauenstammtisch findet am Donnerstag, den 19.4.18 mit Dr. Antje Töpfer zum Thema Biodiversität: Falkensee und insektenfreundliche Gärten statt.

49. Falkenseer Frauenstammtisch und Neujahrsempfang

Was für ein wunderbarer Abend mit toller Stimmung und weit über 60 aktiven gutgelauten Falkenseerinnen. Die jungen Frauen von "Millennium” singen für uns und das Buffet von Refugee Kitchen begeistert ! 

48. Falkenseer Frauenstammtisch - Was für ein lebendiger Abend!

Unsere Gastfrau war Anna Spangenberg. Sie ist seit 2006 Geschäftsführerin des brandenburgischen Aktionsbündnisses gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Sie berichtete über ihre langjährige Arbeit für das Aktionsbündnis.
Das Thema, warum die Stimmung in vielen Teilen der Bundesrepublik so schlecht ist, warum so viele Menschen rechts wählen und so anfällig für Populismus sind, führte zu einer sehr regen Diskussion!

Wie stellt sich die Lebenssituation der Menschen in Deutschland dar? Was sind die Fakten und was sind die Gefühle? Welche Unterschiede gibt es (immer noch) zwischen Ost und West? Deutlich wurde, dass die AfD die Ängste der Menschen aufgreift und schürt und das Opfer-Gefühl benutzt, ohne Lösungen zu bieten. 

TERRE DES FEMMES FAHNE vor dem Landtag gehisst

Gemeinsam mit Marie Luise von Halem, Britta Stark, Diana Golze und frauenpolitischen Sprecherinnen anderer Landtagsfraktionen haben wir heute die Flagge TERRE DES FEMMES e.V. vor dem Landtag Brandenburg - in diesem Jahr gegen Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen

Mehr»

Kategorien:Aktuelles

Bundesweiter Vorlesetag 2017

Ich nehme immer wieder gerne am bundesweiten Vorlesetag teil und lese alljährlich in der Europa Schule am Gutspark in Falkensee, der Grundschule meiner drei inzwischen erwachsenen Kinder gerne vor - besonders dann, wenn ich damit auch eine lokale, preisgekrönte Autorin und ihre Bücher vorstellen kann. Dorothea Flechsig aus Falkensee schrieb unter anderem die Buchreihe mit Sandor, einer Fledermaus und bringt ihre Bücher in ihrem eigenen Glückschuh Verlag heraus. Es ist mir wichtig, Kinder fürs Lesen zu gewinnen und auf ökologische Themen aufmerksam zu machen. Es ist leider eine Tatsache, dass alle 22 in Deutschland heimischen Arten der Fledermäuse vom Aussterben bedroht sind. Dabei sind sie ein wichtiger Bestandteil eines intakten Ökosystems: Sie jagen nachts Insekten und vertilgen Schädlinge.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles

Fahnenhissen zum Internationalen Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen"

Auch in diesem Jahr bin ich dabei, wenn anlässlich des Internationalen Gedenktages "NEIN zu Gewalt an Frauen", der jährlich am 25. November stattfindet, am Montag, 20.11.2017 um 12 Uhr die Flagge im Innenhof des Brandenburger Landtages gehisst wird
und auch wenn die Fahne am Freitag, 24.11.2017 um 10 Uhr vor dem Falkenseer Rathaus gehisst wird, werde ich "Flagge zeigen".

Kategorien:Aktuelles

47. Falkenseer Frauenstammtisch ... Was für ein lebendiger Abend!

Mehr als 30 Frauen trugen zu einem gelungenen Frauenstammtisch mit unserer Gastfrau Luise Herbst bei. Seit Januar 2017 ist sie im Amt und die einzige Dezernentin und Beigeordnete  in unserer Stadt. Frau Herbst ist zuständig für das Bürgeramt und die Ordnungs- und Schulverwaltung der Stadt Falkensee. Sie berichtet von ihrem Werdegang und den Aufgaben hier in Falkensee. Es wurde sehr lebhaft diskutiert über Stadtplanung, Straßenbau, Schulen und Kindergarten und Frauen in leitenden Positionen.

Mehr»

46.Falkenseer Frauenstammtisch

Der 46.Falkenseer Frauenstammtisch fand am Donnerstag, den 7.9.2017 um 19 Uhr im Hotel Kronprinz statt. Unsere Gastfrau war Claudia Sprengel, die junge ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Premnitz. Sie engagiert sich für Frauenthemen und ist Mitglied im Vorstand der LINKEN.
Im Rahmen ihrer Masterarbeit im Fach Zeitgeschichte hat sie sich mit, der Frauenbewegung in der DDR im allgemeinen und der „Lila Offensive“ im Speziellen beschäftigt. 
Dass sich Claudia Sprengel intensiv mit einer Zeit auseinandergesetzt hat, die so alt ist wie sie selbst, beeindruckte die anwesenden Frauen. Es entstand eine sehr lebhafte Diskussion, die viel Spaß gemacht hat. Mehr als 3 Stunden lang sprachen wir "generationsübergreifend" über viele Thema ....Gab es wirklich eine Frauenbewegung in der DDR? Wie sieht es heute mit dem Feminismus aus? 

Mehr»

URL:http://ursulanonnemacher.de/startseite/browse/5/kategorie/aktuelles-43/article/besuch_einer_gruppe_von_gefluechteten_aus_maerkisch_oder_land-1/